Franz Deisenberger Skimeister der Bergführer

Franz Deisenberger aus Leogang (Pinzgau) hat in Sulden am Ortler (Südtirol) das Aufstiegsrennen bei den internationalen Skimeisterschaften der Berg- und Skiführer gewonnen.

Der 52-jährige Franz Deisenberger, Sportwissenschafter und Skischulleiter, setzte sich beim Aufstiegsrennen vor Peter Groß und dem deutschen Bergführer Andreas Biberger durch.