Tonspuren am Asitz – mittlerweile ein Begriff für alle Musikbegeisterten im Pinzgau, in Stadt und Land Salzburg und weit darüber hinaus! Auch heuer finden wieder 4 Konzerte – wenn es das Wetter zulässt – am Speicherteich der Leoganger Bergbahnen am Fuße des Großen Asitz in Leogang statt.
Tonspur I am 30. Juni 2011 – “GANES”:
3 junge Musikerinnen aus dem ladinischen Teil Südtirols, vielen als Hubert von Goiserns Sängerinnen und Streicherinnen bekannt, komponieren, texten, musizieren und singen seit einigen Jahren zusammen mit 3 Musikerkollegen in der für sie so typischen und unglaublich feinen, harmonischen Art.
Programm Schönwetter:
Gemeinsame Wanderung um 18.45 Uhr zum Speicherteich, begleitet von Weisenbläsern.
Konzertbeginn am Speicherteich: 19.30 Uhr
Anschließend Einkehr mit Almsuppe in der Alten Schmiede.
Bei Schlechtwetter findet das Konzert in der Alten Schmiede statt.
Betriebszeiten der Asitz Kabinenbahn:
Bergfahrt: 18.00 bis 18.30 Uhr (sowie zu den normalen Betriebszeiten)
Talfahrt: 22.00 bis 23.00 Uhr
Preise (inkl. Almsuppe):
Vorverkauf: € 22,-
Abendkassa: € 25,-
Tonspuren Pass: € 80,-
(gültig für alle 4 Konzerte)
Ermäßigungen:
50% – Kinder unter 15 Jahren
10% – Studenten, Schüler, Präsenzdiener
10% – Ö1 Clubmitglieder
Details finden Sie unter Tonspuren am Asitz.