Bikepark Leogang: Ausblick

Der Bikesommer 2021 wird hot, hot, hot.

Eines ist sicher: der Bikesommer 2021 im Epic Bikepark Leogang bietet alles! Im Sommer 2020 haben wir einige wichtige Innovationen vorgenommen, darunter die von GoPro eingeführten umgebauten „Hot Shots“, zusätzliche Routen und Trails im Übungsbereich des Riders Playground sowie die Fusion mit Saalbach Hinterglemm und Fieberbrunn zur größten Bike-Region in Österreich! Mit der neuen Downhill-Line, einem lässigen Add-On für den GoPro Bagjump und einigen aufregenden Modifikationen werden wir dieses Jahr weiter vorankommen. Daher wird der Bikesommer 2021 im Epic Bikepark Leogang sehr heiß sein: hot, hot, hot!

UCI Mountain Bike Weltcup mit Cross Country und Downhill

Beim Weltcup vom 11. Juni bis zum 13. Juni 2021 werden auf der neuen Strecke im Bikepark Leogang die Cross Country Athleten  um den Sieg kämpfen. Auf der „Speedster“ Strecke geht es für die weltbesten Downhiller um jedes Hundertstel. Bereits zum 9. Mal findet der UCI Mountainbike Weltcup in Leogang statt.

Neue Downhill-Line – Vali’s Hölle

Im Oktober 2020 fand im Bikepark Leogang zum zweiten Mal die UCI Mountainbike Downhill- und Cross Country-Weltmeisterschaft statt. Ein neuer, natürlicher, technisch anspruchsvoller Teil der Abfahrt sorgte für große Aufregung und ging dabei in die Geschichtsbüchern ein. Ab diesem Sommer wird dieser Teil als eigenständige Downhill-Line zur Verfügung gestellt! Biegen Sie einfach links ab vor dem 100% Wallride auf der Speedster der Flying Gangster Line rein in den Wald fahren. Auf dieser Linie hoffte Lokalmatadorin Valli Höll, die WM-Medaille 2020 im Leogang Epic Bike Park zu gewinnen, vergab jedoch die Chance auf Gold. Daher wurde die Line mit Vali’s Hölle benannt.

GoPro Bagjump Landingbag

Unser Foam Pit wurde 2011 vom ersten GoPro Bagjump abgelöst. Seitdem ist der Bagjump zu einem unverzichtbaren Bestandteil des Leoganger Bikeparks geworden und viele Menschen nutzen ihn gerne für das Training. GoPro Bagjump wird 2021 aktualisiert. Der neue 15 Meter lange Landungssack, der sich dem Landewinkel anpasst, sorgt jetzt für noch mehr Spaß und Sicherheit.

Umbau Lumberjack Trail (Bikemovie)

Letztes Jahr wurde eine kleine Renovierung des Lumberjack Trail (Bikemovie) geplant. Während des Bauprozesses wurde das Projekt jedoch immer größer und die Ergebnisse waren wirklich beeindruckend. Perfekte Drops, schöne kreisförmige Lines und ein Wallride von der Größe einer Kinoleinwand! Bei Bedarf kann man sich während der Fahrt aufnehmen und das Video direkt am Skiline-Terminal der Asitzbahn-Talstation ansehen oder es online ansehen und mit Freunden teilen. Coole Sache.

Reshape Hangman I + Hangman II + Flow Link

Der Hangman I hat sein Gesicht komplett verändert, um ab Herbst 2020 noch mehr Fahrspaß zu bieten. Hangman II wird im Frühjahr 2021 umgebaut und in bestimmten Bereichen wieder aufgebaut. Die Line wurde optimiert und bekommt mehr flache und einfache Absprünge für alle Schwierigkeitsgrade. Im Herbst 2020 wurde auch die Flow Link neu gestaltet, wodurch verschiedene Sprünge optimiert wurden. Je nach Routenwahl kann diese Freeride-Line auf alle Schwierigkeitsgrade angewendet werden.

Auch beim Hot Shots fired by GoPro gibt es Neues zu berichten

Die GoPro Hot Shots wurden im Sommer 2020 vollständig in Fat Jumper umgewandelt. Aufgrund der positiven Rückmeldungen wagen wir zu sagen, dass die Umgestaltung „episch“ ist. In diesem Jahr kriegt der Hot Shots noch eine zusätzliche Verbesserung. Der Start wird direkt zur Bergstation verlegt. Dadurch beträgt die Line-Länge ca. 125 m, was die Fahrzeit verlängert! Bitte beachten: der Hot Shots fired by GoPro ist keine Strecke für Anfänger – sondern für Könner! Wir freuen uns gewaltig auf eine epische und lässige Bikesaison 2021!

Rückblick auf 2019 im Bikepark Leogang

Es wurden neue Lines und Trails sowie eine 5.000 m² große Pumptrack-Area mit einer Jump- und Dirt-Line mit einer Gesamtinvestition von über einer Million Euro angelegt. Darüber hinaus wurde erstmals für Mountainbiker auch die Steinbergbahn in Betrieb genommen. Neben diesen Investitionen wurden das Out of Bounds Festival und das BIKE Festival von den Besuchern sehr gut angenommen. Nach dem Ende der Bikesaison am Sonntag, 3. November bereitet sich die Region nun auf die Wintersaison vor, die in weniger als einem Monat beginnt.

Nach sechs ereignisreichen Monaten endete am vergangenen Wochenende die Bikesaison im Epic Bikepark Leogang. Im Juni sorgten ein aufregender Mercedes-Benz UCI Mountainbike-Downhill-Weltcup und eine Reihe von Nebenveranstaltungen im Rahmen des Out of Bounds-Festivals für einen neuen Rekord an Zuschauer. Im September zauberte das BIKE Festival ein Lächeln auf die Gesichter der Besucher, nicht nur wegen der drei Tage mit strahlendem Sonnenschein. 60 Aussteller und 100 Marken begeisterten die anwesende Mountainbike-Szene mit den neuen Produkten für 2020.

Für die Besucher des „The Epic Bikepark Leogang“ hat die Region Saalfelden Leogang einiges getan. Die Neuzugänge im Bikepark, wie die neue Steinberg Line von FOX und der Antonius Trail, eine Investition von rund einer Million Euro wurden von den Bikern aller Niveaus sehr gut angenommen. Zusätzlich zu den neuen Strecken im Bikepark erhielt die Region Saalfelden Leogang zwei weitere Single-Trails, den Schwarzleo Trail und den Forsthof Trail. Darüber hinaus bringt die Steinbergbahn zusätzlich zur Asitzbahn die Rider seit Anfang Juni bequem zum Startpunkt ihres Bike-Abenteuers auf den Asitz.

Riders Playground

Eine weitere Attraktion für Jung und Alt ist der neu angelegte Riders Playground. Die 5.000 Quadratmeter große asphaltierte Pumptrack-Area inklusive Sprung- und Schotterstrecke wurde im Juli fertiggestellt und in Zusammenarbeit mit Velosolutions an der Talstation der Asitzbahn gebaut. Mit insgesamt 10.000 m² ist der Riders Playground einer der größten Anfängerparks in Europa.

Ausblick auf 2020 im Bikepark Leogang

April, April im Bikepark Leogang

Die Aktion „April, April“ bietet die einmalige Gelegenheit, die Region Saalfelden Leogang bereits vor dem offiziellen Start in die Mountainbike-Saison kennenzulernen. Über einen Zeitraum von zwei Wochen bietet ein abwechslungsreiches Programm den Teilnehmern Winterspaß am Berg und Frühlingsgefühle im Tal mit allen Facetten, die die Region zu bieten hat: Mountainbiken, Golf, Skifahren, Wandern und Wellness stehen auf dem Kalender.

Die besten Downhiller der Welt kommen nach Saalfelden Leogang

Die Aussichten für das nächste Jahr sind äußerst vielversprechend: vom 4. bis zum 6. September 2020 kämpfen die weltbesten Downhill-Fahrer bei der UCI-Mountainbike-Downhill-Weltmeisterschaft in Saalfelden Leogang um den Sieg. Nur eine Woche später findet das BIKE Festival zum dritten Mal statt. Alle Besucher haben die ultimative Gelegenheit, die Produkte für 2021 auf Herz und Nieren zu testen.

Fan-Wochenende im Oktober

Am traditionellen Fan-Wochenende im Oktober möchten sich die Shaper bei den Besuchern des Epic Bike Park Leogang mit einem Get-together bedanken. Neben Ermäßigungen und kostenlosem Camping können sich die Teilnehmer auf weitere Specials freuen.