In Leogang nehmen die Bergbahnen heuer zu Allerheiligen die Kabinenbahn auf den Asitz in Betrieb. Angesichts der Wärme wird es schön zum Wandern und Mountainbiken. Der Bikepark Leogang ist allerdings schon geschlossen.

Im November wird es in vielen Tourismusorten traditionell recht ruhig. Die meisten Bergbahnen und viele Hotels schließen für einige Wochen bevor es im Dezember in die Wintersaison geht.
In Leogang werden heuer die Bergbahnen erstmals am langen Allerheiligen-Wochenende öffnen, sagt Geschäftsführer Kornel Grundner: „Die Hotellerie in Leogang ist mittlerweile qualitativ sehr hochwertig. Es gibt große Wellness-Anlagen. Und mittlerweile ist das erste November-Wochenende bei diesen Betrieben sehr gut gebucht. Da wurde bei uns angefragt, ob man nicht Freitag, Samstag und Sonntag die Asitz-Kabinenbahn in Betrieb nehmen könnte?“
Nach Allerheiligen wird dann auch in Leogang die Bergbahn für die jährlichen Revisionsarbeiten bis zum Start der Wintersaison zugesperrt.